Brokkoli-Ei braten | Brokkoli-Ei-Curry | Gesundes Rezept mit Brokkoli und Ei

Zutaten:

  • Brokkoli – 200 g
  • Eier - 3
  • Zwiebel - 1
  • Curryblätter wenige
  • Öl – 2 Löffel
  • Senfkörner – 1 Löffel
  • Kreuzkümmelsamen – 1 Löffel
  • Kurkuma – 1 Löffel
  • Salz nach Geschmack
  • Chilipulver – 2 Löffel

 

Schalten Sie zunächst den Herd ein und stellen Sie eine Pfanne auf hohe Flamme. Gehackten Brokkoli dazugeben und Wasser hinzufügen, bis die Stücke unter Wasser sind, und gut kochen. Nehmen Sie die Pfanne heraus und legen Sie die Stücke beiseite. Nehmen Sie eine weitere Pfanne und stellen Sie sie auf die mittlere Flamme des Herdes. Geben Sie zunächst Öl hinzu und erhitzen Sie es. Sobald das Öl heiß ist, Senfkörner, Kreuzkümmel, Bengali und Curryblätter hinzufügen und anbraten. Nun die gehackte Zwiebel dazugeben und anbraten. Lassen Sie den Brokkoli aus dem Wasser abtropfen, geben Sie diesen Brokkoli zu den gebratenen Zwiebeln und rühren Sie gut um. Fügen Sie nun Salz, Kurkumapulver und Chilipulver hinzu und braten Sie alles gut an. Schlagen Sie nun die Eier auf und geben Sie das Eiweiß und das Eigelb zum Brokkoli-Curry und rühren Sie langsam um. Lassen Sie es kochen, bis der rohe Geruch vom Ei verschwindet und es gut gart. Leckeres, gesundes und leckeres Brokkoli-Ei-Curry ist servierfertig.

 

Comments