Einfaches Rezept | Curry mit Okra und trockenen Garnelen | Lady's Finger- und Garnelen-Curry-Rezept

Zutaten:

  • Frauenfinger/Okra – 250 g
  • Trockene Garnelen – 50 g
  • Zwiebel - 1
  • Öl – 2 Löffel
  • Senfkörner – 1 Löffel
  • Kreuzkümmelsamen – 1 Löffel
  • Tamarinde – 10 g
  • Kurkuma – 1 Löffel
  • Salz nach Geschmack
  • Chilipulver – 2 Löffel

 

Nehmen Sie die erste Pfanne, zünden Sie den Ofen an und lassen Sie ihn auf mittlerer Flamme. Öl dazugeben und erhitzen. Nun Senfkörner, Kreuzkümmel und gehackte Zwiebeln hinzufügen und anbraten. In der Zwischenzeit die Tamarinde in 2 Tassen Wasser einweichen. Gewaschene, trockene Garnelen hinzufügen und anbraten. Nun kleine Okra-/Frauenfingerstücke dazu geben und einige Zeit anbraten. Fügen Sie nun Salz, Chilipulver, Kurkuma und Tamarindensaft hinzu und kochen Sie alles 20 bis 30 Minuten lang, bis der Saft dick wird. Wenn Sie es im Herd zubereiten, warten Sie, bis Sie drei Pfiffe hören, schalten Sie den Herd aus und lassen Sie den Herd abkühlen. Sobald es abgekühlt ist, schalten Sie nun den Herd ein, stellen Sie den Herd auf mittlere Flamme und kochen Sie ihn 5 Minuten lang. Leckeres und leckeres Okra-Garnelen-Curry, bereit zum Servieren mit heißem Reis.

Comments