Wie man Erdnussreis macht | Probieren Sie dies mit Chochonut oder mit Reisresten für die Nacht | Einfaches Erdnussreis-Rezept

Erforderliche Zutaten:
  • Senfkörner – 1 EL
  • Kreuzkümmelsamen – 1 TL
  • Öl - 2-3 TL
  • Erdnüsse/gemahlene Nüsse – 2 TL
  • Bengalisches Gramm/Chana Dal – 2 Löffel
  • Urad Dal - 2 TL
  • Kokosraspeln – 1 Tasse
  • Gekochter Reis – 2 Tassen
  • Einige Curryblätter
  • Ein wenig Koriander
  • Cashewnüsse – 2 TL
  • Rote Chili – 2
  • Grüne Chilis – 2
  • Ein kleines Stück Ingwer (2g)
  • Pfefferpulver - 1 TL
  
Zünden Sie zuerst den Herd an, stellen Sie einen Kadai/eine Pfanne hinein und erhitzen Sie ihn. Nachdem das Öl erhitzt ist, Senf und Kreuzkümmel hinzufügen und anbraten. Fügen Sie nun Chana Dal/Bengal-Gramm, Erdnüsse/Erdnüsse, Pfeffer und Kichererbsenmehl hinzu. Nachdem die Hülsenfrüchte gar sind, schneiden Sie den Ingwer in kleine Stücke und fügen Sie ihn hinzu. Die grünen Chilis in kleine Stücke schneiden und hinzufügen. Fügen Sie nun die Cashewnüsse hinzu. Nachdem alles gut gekocht ist, rote Chilischoten, Pfefferpulver und Curryblätter hinzufügen und gut vermischen. Nun Salz und Kokosraspeln hinzufügen und 2 Minuten kochen lassen (Kokosnuss kann in kleine Stücke geschnitten und in einem Mixer zerdrückt werden. Geben Sie überhaupt kein Wasser hinzu). Rohe Kokosnuss ist sehr reich an Kupfer, Selen, Eisen, Phosphor, Kalium, Magnesium und Zink.
 
Nun den gekochten Reis dazugeben und gut vermischen. Den Reis gut vermischen und 2 Minuten braten. Zum Schluss fein gehackten Koriander hinzufügen und gut vermischen. Danach bereiteten sie sehr leckeren Kokosreis zu. Aufgrund der enthaltenen Hülsenfrüchte wird es von Kindern gerne gegessen. Wenn Sie an diesem Tag etwas anderes machen möchten, probieren Sie etwas Neues aus. Es kann in sehr kurzer Zeit zubereitet werden. Kokosnuss ist sehr gut für die Gesundheit. Kokosnuss ist ein Superfood für Haarwachstum und strahlende Haut. Kokosnuss ist kohlenhydratarm und reich an Ballaststoffen und Fett, was sich positiv auf die Blutzuckerkontrolle auswirkt. Versuchen Sie es unbedingt und kommentieren Sie.

Comments